Sirius Venture Partners

Next Generation Venturing

Sirius Venture Partners investiert über eigene Fonds direkt in junge Unternehmen in technologischen Wachstumsmärkten. Investment-Entscheidungen treffen wir dabei nicht nur nach sich bietenden Opportunitäten, sondern auch pro-aktiv auf Grund eigener kontinuierlicher Marktbeobachtung und -präsenz.

Wir sind davon überzeugt, dass sich für ein Unternehmen Werte nur dann generieren lassen, wenn das Investment-Team für alle Phasen des Investments stark aufgestellt ist:

Die Beteiligungen der Sirius Venture Partners sind wie folgt strukturiert:

  • Minderheitsbeteiligungen
  • Eigenkapital-Investments in mehreren Finanzierungsrunden bei einem initialen Minimal-Investment von EUR 150 T bis hin zu Gesamtfinanzierungsrunden von bis zu 1,5 Mio. Euro pro Beteiligungsunternehmen
  • Private und öffentliche Investmentsyndikate zur Bildung von größeren Finanzierungsrunden bis zu 5 Mio. Euro
  • Lead oder Co-lead Investor
  • Sitz im Aufsichtsrat bzw. Beirat sowie Support und Coaching bis zum Exit (z.B. IPO oder Trade-Sale)

Besondere Expertise hat Sirius Venture Partners in den vergangenen Jahren für Investments in frühen Unternehmensphasen von der Seed- bis zur Expansions-Phase erlangt. Hier liegt auch für die Zukunft ein Investitionsfokus.